Wie alles begann:

Im Mai 2016 fanden sich einige Husky begeisterte Menschen zusammen um gemeinsam Kinder- und Jugendlichen eine Perspektive im Schlittenhundesport zu geben. Nur wenige unsere Gründungsmitglieder halten ein oder mehrere Huskies, aber die Liebe zu den wundervollen und einmaligen Tieren ist uns allen gemeinsam.

Der Vorstand:

Cornelia Malinowsky, Sebastian Kehr und Sarah von Assel

Der Verein wurde von Menschen gegründet, die mehr als

Einmal-Kunden beim Husky-Team sein wollen. Die Kontakt behalten wollen und

regelmäßig etwas mit den Hunden machen wollen. Die Vereinsmitglieder setzen

sich aus Eltern von Kindern im Training beim Husky-Team, Menschen mit Husky und

der dritten Gruppe, Menschen, die die Nähe behalten wollen und die Angebote

öfter nutzen wollen zusammen.